Aktuell

Zeremonie zur Wintersonnenende 2018

 Nacht der Wandlung

Die Wintersonnenwende ist der Tag mit der längsten Nacht und dem kürzesten Tag im Jahr. Der Jahreszeitenwechsel wird zaghaft initiiert und die Tage werden wieder lichter und länger, die Natur erneuert sich in kleinen Schritten.

Aus Alt wird Neu.

Es ist eine magische Nacht. Ich nutze Sie gerne, um Revue passieren zu lassen, Abschied zu nehmen, nach innen zu blicken und erste Pläne und Wünsche für das kommende Jahr zu kreieren.

Es ist vor allem die Zeit, um Altes gehen zu lassen und Platz für Neues zu schaffen.

In diesem Jahr möchte ich dir die Gelegenheit bieten in einem geschützten Raum in diese Nacht einzutauchen.

Im Zauber dieser Winternacht werden wir bei einer stillen Teezeremonie Innehalten, Erinnern, Erkennen und Danken.

Im Fluss der Stille tauchen wir gemeinsam und doch jeder für sich in die Tiefe, um Klarheit und Wandlung zu empfangen und erneuert im Hier und Jetzt aufzutauchen.

In diesem kraftvollen Zustand werden wir unserer inneren Stimme lauschen, die Saat für das kommende Jahr säen und mutig unsere Ziele manifestieren.

Final begehen wir ein Räucherritual.

Nutze deine Nacht der Wandlung. Sei befreit für 2019.

Ich freue mich auf dich!

Datum: 21. Dezember 2018

Zeit: 19:00- 21:30 Uhr, ggf. etwas länger

Ort: ahoi Yoga – Geibelstr. 54 – 22303 Hamburg

Teilnehmerzahl: max. 30

Preis: Euro 49.-

Buchung direkt hier auf der Webseite unter “Termin buchen“.

 

Aktuell – www.kimplatzek.com